Windows: Defender in die Sandbox verfrachten

Hier zeigt SemperVideo(weiter unten) wie einfach man unter Windows den Virenscanner Defener in die Sandbox verfrachtet.
Was in der Box ist, bleibt auch logischerweise dort drin, und es gibt kaum Ausbruchsmöglichkeiten.

Die Befehle sind relativ einfach:

Eingabeaufforderung CMD als Administrator ausführen.

Aktivieren:

setx /m mp_force_use_sandbox 1

Wieder deaktivieren:

setx /m mp_force_use_sandbox 0

Man kann den Befehl auch in eine Umgebungsvariable unter Windows eingeben. Siehe Bild:

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.